Aktuelles im Autohaus

Sieben Neuzugänge bei der Autofamilie Kehm

Nicht nur für Sportler, auch für Schulabgänger hat eine neue Saison begonnen. Sie werden ab September in den Berufen Kraftfahrzeugmechatroniker/-in, Automobilkaufmann/-frau, Kaufmann/-frau für Büromanagement sowie Fachlagerist/-in tätig werden. Tatkräftig bei der Arbeit unterstützen werden sie die 65 Mitarbeiterder Autozentrale Kehm sowie die 92 Mitarbeiter der Autohaus Kehm GmbH. Auf dem Bild sind zu sehen (von links) Sven Wirsing (kaufmännischer Ausbilder), Steffen Reinecke (technischer Ausbilder), Klemens Keidel,  Philipp Michel, Christopher Rochler, Jessica Zadel, Jan Suckfüll, Alina Grimm, Robin Kühner, Nina Kehm (kaufmännische Ausbilderin), Gerold Gensler (technischer Ausbilder).


Autohaus Kehm verstärkt das Team im Kundendienst

Nach drei Jahren hat Jonas Seufert aus Burglauer seine Ausbildung zum Automobilkaufmann und Nadine Pfister aus Reyersbach ihre Ausbildung zur Kauffrau für Büromanagement erfolgreich abgeschlossen.

Das Autohaus Kehm hat nun beide übernommen. Sie verstärken ab sofort das Team im Kundendienst. Stolz auf ihren Nachwuchs sind Geschäftsführerin Ulrike Kehm (links) und kaufmännischer Ausbilder Sven Wirsing (rechts).

 

Zuverlässige Helfer für die Caritas-Pflegedienste

Zuverlässige Helfer hat der Caritasverband Rhön-Grabfeld neu ins Team aufgenommen. Ab sofort ergänzen zwei VW-UP den Fuhrpark der Caritas-Sozialstationen in Bad Königshofen und Mellrichstadt.
Die neuen Fahrzeuge werde in den beiden Altlandkreisen die Arbeit des ambulanten Pflegedienstes unterstützen.
Frank Mauer übergab die Kleinwagen aus der neuen Modellreihe an die Pflegedienstleitung der Caritas-Sozialstation St. Peter aus Bad Königshofen,
Gudrun Rathgeber und an die stv. Pflegedienstleitung der Caritas-Sozialstation St. Kilian aus Mellrichstadt, Andrea Ebert.
Johanna Dietz, Gesamtleitung der ambulanten Altenhilfe im Caritasverband für den Landkreis Rhön- Grabfeld gratulierte zum Neuerwerb und wünschte allzeit eine gute und unfallfreie Fahrt.

Bild: Caritasverband Dietz

(von links) Johanna Dietz, Frank Mauer, Andrea Ebert und Gudrun Rathgeber


Bewerten Sie uns auf www.autohauskenner.de



 

Unsere Trägersysteme

jetzt mit 3 Jahre ATERA Werksgarantie

+ 1 Jahr Kehm Hausgarantie