09771 / 6111-0 info@auto-kehm.de

Zum 01. September sind bei der Autofamilie Kehm 13 junge Menschen in das Berufsleben gestartet. Sie werden in den Berufen Kraftfahrzeugmechatroniker/-in, Karosseriebaumechaniker/-in Fachrichtung Karosserieinstandhaltungstechnik, Automobilkaufmann/-frau, Kaufmann/-frau für Büromanagement und Fachinformatiker/in für Systemintegration ausgebildet.

Tatkräftig bei der Arbeit unterstützen werden sie die 70 Mitarbeiter der Autozentrale Kehm sowie die 87 Mitarbeiter der Autohaus Kehm GmbH.

Im Bild zu sehen sind vom Autohaus Kehm Ben Memmel, Phil Suckfüll, Denis Rein, Henri Barz, Jannik Beck, Lukas Behm, Noah Bühner, Lilia Röder, Rico Malyrs, Sven Wirsing (kaufmännischer Ausbilder), Stefan Kihr (technischer Ausbilder) und von der Autozentrale Kehm Zoè Aumüller, Jens Pfeuffer, David Benkert, Kilian Wagner, Nina Kehm (kaufmännische Ausbilderin), Gerold Gensler (technischer Ausbilder).