Ausbildung

Ausbildung bei Kehm

Wir bieten Dir

  • Qualifizierte Ausbildung
  • 30 Urlaubstage
  • Kostenloser Wasserspender
  • Geregelte Arbeitszeiten
  • Moderne Arbeitsplätze
  • Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Hervorragende Betreuung
  • Einblicke in verschiedene Abteilungen
  • Abwechslungsreiche Aufgabengebiete
  • Exklusive Teamtrainings für Azubis
  • Azubimeetings und –projekte
  • Gute Verkehrsanbindung mit Auto, Bus und Bahn und Stadtnähe
  • Betriebsfeiern und Firmenevents
  • Betriebliche Sonderzahlungen
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • Große Markenvielfalt
  • Teilnahme an Berufsmessen
  • Parkplatz auf dem Betriebsgelände

Automobilkaufmann (m/w/d)

Automobilkaufleute sind das Gesicht unseres Autohauses. Sie stehen an erster Stelle, wenn es um Kundenberatung geht. Während der Ausbildung lernen Automobilkaufleute alle Bereiche im Autohaus kennen. Dazu gehören die Abteilungen Fahrzeugdisposition, Serviceannahme, Ersatzteillager und Buchhaltung. Du erledigst kaufmännische und organisatorische Aufgaben. Zu diesen gehören die Kundenberatung und Verkauf im Teile- und Werkstattvertrieb sowie die Lagerverwaltung. Weiterhin bist du für die Annahme von Reparatur- und Wartungsaufträgen und für die Ersatzteilbeschaffung zuständig. Die Ausbildungsdauer beträgt 3 Jahre. 

Was sollte ich mitbringen?

  • Du hast die Mittlere Reife 
  • Du interessiert dich für die Automobilbranche und unsere Automobilmarken
  • Du besitzt eine gute Kommunikationsfähigkeit und hast Spaß am Umgang mit Kunden 

Kaufmann für Büromanagement (m/w/d)

Als Kaufmann für Büromanagement (m/w/d) bist du für die unterschiedlichsten Bürotätigkeiten zuständig. Du lernst die Büroprozesse kennen und wie die Arbeitsvorgänge organisiert sind, planst Termine, bearbeitest Aufträge und kümmerst dich um den Schriftverkehr. Während der Ausbildung lernst du alle kaufmännischen Bereiche im Autohaus Kehm kennen. Dazu gehören die Abteilungen Fahrzeugdisposition, Buchhaltung, Serviceannahme und Ersatzteillager. Die Ausbildungsdauer beträgt 3 Jahre. 

Was sollte ich mitbringen?

  • Du hast die Mittlere Reife 
  • Du interessiert dich für die Automobilbranche und unsere Automobilmarken
  • Du besitzt eine gute Kommunikationsfähigkeit und hast Spaß am Umgang mit Kunden
  • Du hast Spaß an Organisation, Schriftverkehr und Rechnungswesen

Karosserie- und Fahrzeugbaumechaniker der Fachrichtung Karosserieinstandhaltungstechnik (m/w/d)

Als Karosserie- und Fahrzeugbaumechaniker der Fachrichtung Karosserieinstandhaltungstechnik (m/w/d) beurteilst du Schäden an Fahrzeugen, stellst Fehler, Störungen und Mängel fest und dokumentierst deren Ursachen. Außerdem führst du die erforderlichen Instandhaltungsarbeiten durch. Du berätst Kunden über notwendige Reparaturen, Konservierungsmaßnahmen oder Pflege von Karosserien. Außerdem rüstest du Fahrzeuge mit Zubehör und Zusatzeinrichtungen aus, montierst spezielle Aufbauten, Klimaanlagen oder Kühleinrichtungen. Die Ausbildungsdauer beträgt 3,5 Jahre.

Was sollte ich mitbringen?

  • Du hast die Mittlere Reife oder einen guten qualifizierenden Mittelschulabschluss
  • Du interessiert dich für die Kombination Technik und Form und für die Automobilbranche sowie unsere Automobilmarken
  • Du besitzt eine gut ausgeprägte handwerkliche Begabung und Auge-Hand-Koordination
  • Du hast ein gutes räumliches Vorstellungsvermögen

KFZ-Mechatroniker (m/w/d)

Das Berufsbild Kfz-Mechatroniker (m/w/d) gehört zu den technischen Berufen und zählt seit Jahren zu den beliebtesten Ausbildungsberufen. Du arbeitest mit modernster Mess- und Prüftechnik, diagnostizierst Fehler und Störungen und behebst diese. Somit erlernst du rundum alles im Bereich Kfz- und Systemtechnik sowie Elektronik und Mechanik. Über die technischen Entwicklungen und Fortschritte der Automobilbranche bist du immer bestens informiert. Die Ausbildungsdauer beträgt 3,5 Jahre.

Was sollte ich mitbringen?

  • Du hast die Mittlere Reife oder einen guten qualifizierenden Mittelschulabschluss
  • Du interessiert dich für Fahrzeuge, für die Automobilbranche sowie unsere Automobilmarken
  • Du besitzt eine gut ausgeprägtes handwerkliches Geschick
  • Du hast Spaß an Technik, Mechanik und Elektronik

Ausbildungsprogramm Abi + Auto (m/w/d)

Abi + Auto ist ein Ausbildungsprogramm im Kfz-Gewerbe für (Fach)Abiturienten (m/w/d), die nicht oder erst später studieren wollen und für Studienaussteiger (m/w/d). 

Abi + Auto ist eine Kombination aus verkürzter Ausbildung (2,5 Jahre) zum Kfz-Mechatroniker (m/w/d) und gezielter Weiterqualifizierung zum Kfz-Techniker-Meister (m/w/d).

Was sollte ich mitbringen?

  • (Fach)Abitur
  • Du interessiert dich für Fahrzeuge, für die Automobilbranche sowie unsere Automobilmarken
  • Du bist ein kreativer Kopf und hast Spaß an Kfz-Technik, Mechanik und Elektronik

¹Nur wenn man ein entsprechendes Angebot findet. ²Die Prüfungsteilnahme ist erst nach der erfolgreich abgelegten Gesellenprüfung möglich. ³Das Ende der Fortbildungsphase ist von folgenden Punkten abhängig: Ob noch während der Ausbildung mit der Fortbildung begonnen wurde; der Wartezeit zwischen dem Lehrzeitende und den anschließenden Fortbildungsschritten; der Dauer der einzelnen Fortbildungsschritte; einer eventuellen Weiterqualifizierung zum/zur Gepr. Betriebswirt/in (HwO) und der Dauer des Kurses; ob die Teilzeit-, Vollzeitform oder eine Mischung aus beidem gewählt wurde, da es für alle Teile der Fortbildung Teilzeit- und Vollzeitangebote gibt.

Darüber hinaus existieren teilweise Onlineangebote mit Präsenzphasen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Deine Ansprechpartner

Stefan Kihr

Technischer Ausbildungsleiter

Sarah Reitz

Kaufmännische Ausbildungsleiterin